LASERTHERAPIE

 

 

labrador retriever g06d4443fd 1920

 

 

 

 

 

 

 

 

Was ist eigentlich Lasertherapie?

 Gebündelte Laserstrahlen werden gezielt auf eine Stelle des Körpers gerichtet. Dadurch werden die natürlichen Heilungsprozesse angeregt und verbessert.

 

Was macht das Laserlicht?

 Laserlicht greift in den Stoffwechsel der Zellen ein. Die Sauerstoffzufuhr der Zellen wird erhöht und Blutgefäße werden erweitert. Deshalb können Giftstoffe schneller abtransportiert werden.

 

 labrador retriever g06d4443fd 1920

 

Was ist das Ziel der Behandlung?

 Das Schmerzen gelindert werden, Wunden besser abheilen, Muskel-Skelett Entzündungen abgeschwächt werden und vieles mehr.

 

Hat mein Tier dabei Schmerzen?

Nein! Die Behandlung ist schmerzfrei und kann problemlos an den meisten Stellen des Körpers durchgeführt werden.

 

 

 

 

 

Auf dieser Website werden Daten wie Cookies gespeichert, um wichtige Funktionen der Website, einschließlich Analytik, Targeting und Personalisierung zu ermöglichen. Werden diese von Ihnen verweigert, kann es sein, dass gewisse Funktionen und Elemente auf der Website nicht einwandfrei funktionieren.